Lesefreitag

Mit einem Lesefrühstück beginnt der "Lesefreitag" an der HS Mariazell. In der ersten Stunde dürfen die Schülerinnen und Schüler bei Kipferl und Kaffee brandaktuelle Informationen in gemütlicher Form aus der Kleinen Zeitung erfahren. Auch in den folgenden Stunden steht an diesem Tag das Lesen in den einzelnen Gegenständen im Vordergrund. Lesen als wichtigste Voraussetzung zum Lernen und zum Bildungserwerb soll an diesem Tag in abwechslungsreicher Form im Mittelpunkt des Unterrichts stehen. Großes Augenmerk auf besondere „Leseschmankerl“ für die Schüler gelegt.
  
Ziele dieses Tages:
+   zum Lesen anregen
+   Bedeutung des Lesens in allen Lebensbereichen erkennen 

+   Lesen als unterhaltsame, interessante und spannende Tätigkeit erfahren

+   viele unterschiedliche Textsorten kennen lernen 
+   Lesen in allen Unterrichtsgegenständen als wichtige Grundlage des

     Lernens und der Informationsbeschaffung erkennen

 

( Dipl.Päd. Werner Simi )

Aktuelles

 

Nächste Termine

 Informationsveranstaltung: 

"Wasser - Wissen - Glaube"

Freitag, 16. Nov. 2018, 19:00

im Stadtsaal  

Ein Kooperationsschulprojekt mit der Stadtgemeinde Mariazell und der MA 31 Stadt Wien

 

 

 

 

 

Telefon:

03882  2244 / 520

 

E-Mail:    

direktion@nms-mariazell.at