Selbstverteidigungskurs

MAINSTREAM – AUSGRENZUNG – ZIVILCOURAGE- AGGRESSIVITÄT – KÖRPERLICHE GEWALT

Wie verhalte ich mich bei Attacken ?

 

Wie kann man sich wehren und befreien ?

 

Die Antwort auf diese und andere Fragen gab es in Form eines Selbstverteidigungskurses,der für die Mädchen und Burschen der 4.Klassen an der NMS Mariazell abgehalten wurde.

Nicole und Udo Urschinger, sowie Martin und Silvia vom Jiu-Jitsu Verein Turnau führten in beeindruckender Weise in diese Kampfkunst der Selbstverteidigung ein.

Geschlechterspezifisch wurden Abwehr-und Befreiungstechniken erlernt, sowie das Verhalten undBewusstsein geschult. Eine große Herausforderung war der "Black Man", ein Mann im Vollkörperschutzanzug, gegen den sich die Mädchen wehren mussten.

Dipl.Päd.Herta Schweighofer

Aktuelles

 

Nächste Termine

 

 

19.12.2018 4a, 4b - Schwimmtag  im Hallenbad Veitsch

 

21.12. 2018 - 10:30 Weihnachtsgottesdienst in der Basilika

Telefon:

03882  2244 / 520

 

E-Mail:    

direktion@nms-mariazell.at