Wintersportwoche 2019

Von 11.02.2019 – 15.02.2019 hat für die 2. und 3. Klassen der NMS Mariazell eine Wintersportwoche stattgefunden. Die SchülerInnen konnten zwischen Schi alpin und alternativ (Langlaufen und Schneeschuhwandern) wählen. Schlussendlich waren es 45 SchülerInnen, die Schi alpin, und 19 die Schneeschuhwandern und Langlaufen gewählt haben.

Die Kinder wurden in Gruppen eingeteilt und die Woche konnte starten!

 

Am Montag fuhren alle Gruppen auf die Bürgeralpe. Auch die Alternativgruppe fuhr mit dem Sessellift hinauf und traf sich mit Herrn Tributsch Franz und Herrn Schimmer Stefan, zwei Mitgliedern der Bergrettung.

Diese hielten für uns bei der Bergrettungshütte auf der Bürgeralpe einen Vortrag.

Die SchülerInnen durften einen „Lawinenpieps“ mit Sonden suchen und haben gelernt, wie man einen Verletzten auf der Piste versorgt, der mit dem Akkia abtransportiert wird.

Als die letzte Gruppe an der Reihe war, hatten die zwei Herren einen echten Einsatz und mussten weg.

 

In unserer Schneeschuhwandergruppe, die auf der Umfahrung bergab unterwegs war, hatte eine Schülerin Probleme mit Ihrem Kreislauf. Die Bergrettung brachte sie heil ins Tal und die Schülerin wurde von ihrem Onkel dort abgeholt. Wie sich herausgestellt hat, machte der Kreislauf schlapp, weil sie fast nichts gefrühstückt hatte. Wir waren alle sehr froh, als es ihr wieder gut ging und sie die restliche Woche top fit war!

Es war ein sehr informativer, witziger, spannender und ereignisreicher Vormittag!

 

Da es am Dienstag das Wetter leider nicht zuließ, musste der Schitag abgesagt werden. Sowohl in Mitterbach als auch auf der Bürgeralpe wehte so starker Wind, dass alle Lifte gesperrt waren. Auch die Loipe war nicht benützbar.

Sehr viele SchülerInnen genossen den Tag daheim. Für alle anderen stand eine Sammelklasse zur Verfügung, in der die SchülerInnen beaufsichtigt wurden.

 

Am Mittwoch beruhigte sich das Wetter wieder und wir konnten unseren geplanten Schitag am Annaberg durchführen.

Ein Bus brachte uns ins Schigebiet und wir hatten einen herrlichen Tag mit abwechslungsreichem Wetter und einem guten Mittagsmenü in der „Eisbar“.

 

Am Donnerstag fand der Schitag auf der Gemeindealpe statt. Auch an diesem Tag hatten wir wieder Glück mit dem Wetter und die Pistenverhältnisse waren ein Traum.

 

Am Freitag rundete ein Schirennen unsere Woche ab. Der SV St.Sebastian veranstaltete für die alpinen Schigruppen ein Rennen auf der „Familyabfahrt“ der Mariazeller Bürgeralpe. Die SchülerInnen waren mit vollem Eifer dabei und  unheimlich stolz über die tollen Leistungen, die sie vollbrachten!

Auch die Langläufer veranstalteten einen Wettlauf und hatten großen Spaß an diesem Vormittag!

Anschließend trafen wir uns alle in der Schule, wo die Klassenvorstände die Zeugnisse verteilten!

 

Es war eine tolle Wintersportwoche, die allen SchülerInnen und LehrerInnen Spaß gemacht hat und die wie immer zu schnell vergangen ist J

 

 Michaela Schimmer, BEd

 

Nächste Termine

Mittwoch, 22.05.2019

Schwimmtag 3. Klassen

 

 

Donnerstag, 23.5.2019

19:00 Schulforumssitzung  

        

Telefon:

03882  2244 / 520

 

E-Mail:    

direktion@nms-mariazell.at