Bewerbungstraining der Arbeiterkammer

Am 21. Oktober 2019 ermöglichte die Arbeiterkammer uns, Schüler_innen des Polytechnikums, ein Bewerbungstraining. Der fünfstündige Workshop fand in der PTS Mariazell statt.

 

Die Veranstaltung startete mit allgemeinen Informationen zur Arbeiterkammer. Ziel des Bewerbungstrainings war es, die Vorbereitung auf ein Bewerbungsgespräch sowie dessen Durchführung zu üben. Weiters wurden auch typische Fragen eines Chefs_einer Chefin bei einem Bewerbungsgespräch an die Klasse gestellt und unterschiedliche Antwortmöglichkeiten kritisch hinterfragt. Als Bewerber_in sollte man sich immer die Frage stellen: „Was will der Chef_die Chefin mit dieser Frage über mich erfahren?“ Zwei Trainerinnen der Arbeiterkammer beobachteten die einzelnen Gruppenarbeiten und gaben individuelles Feedback.

 

Zudem wurden im Rahmen des Bewerbungstrainings auch die zuvor im Unterricht vorbereiteten Bewerbungsunterlagen durchgesehen und Verbesserungsvorschläge besprochen. Hier wurden Formulierungen und Formatierungen entdeckt, die am Arbeitsmarkt derzeit nicht üblich sind. Somit haben wir vor den „echten“ Bewerbungen bei den Betrieben noch Zeit, um diese Fehler zu korrigieren.

 

Was hat uns das Bewerbungstraining gebracht?

 

  • Häufige Formulierungsfehler bei einem Bewerbungsgespräch wurden aufgezeigt.
  • Unsere Bewerbungsunterlagen wurden an den Arbeitsmarkt angepasst.
  • Das praktische Üben gibt uns Sicherheit für zukünftige Bewerbungssituationen.
  • Wir bekamen individuelles Feedback zu unserem Auftreten und Wirken.
  • Bessere Informationen über die Arbeiterkammer und den Bewerbungsablauf.
  • Alle behandelten Inhalte können wir in einer Broschüre der AK nachlesen.

 

Max Malesevic, Dominic Kargl & David Schneck (PTS)

Telefon:

03882  2244 / 520

 

E-Mail:    

direktion@nms-mariazell.at

Schuljahr 2020/21

 

Montag,14.09

7:45 Eröffnungsgottesdienst 

Unterricht bis 11:30

 

Dienstag, 15.09.:

Unterricht bis 12:25 --> Schulbuchausgabe

 

Mittwoch - Freitag Unterricht bis 13:15